Landesjugendlager und Jugendleistungsbewerb in Wettmannstätten

Das 23. Landesfeuerwehrjugend Zeltlager sowie der 43. Landesfeuerwehrjugend Leistungsbewerb fanden vom 10. – 14.07.2013 in Wettmannstätten statt. Mit dabei waren auch 5 Jungfeuerwehrmänner der FF Ettendorf und 3 Jungfeuerwehrmänner der FF Rossegg mit ihren Betreuern Jugendbeauftragten LM Gerhard Sabathy und HFM Markus Fellner. Der Höhepunkt war dabei sicherlich die Teilnahme am Bewerbspiel für alle Mitglieder der Feuerwehrjugend 1, das sind alle 10 -11 Jährigen und am Jugendleistungsbewerb für Jungfeuerwehrmänner ab 12 Jahren. Durch die zahlreichen Trainingseinheiten im Vorhinein haben allen Jugendlichen ihr gesetztes Ziel erreicht und HBI Wolfgang Kumpusch konnte allen zu ihren Leistungsabzeichen gratulieren. JFM Alexander Seiner erreichte mit einem Kammeraden der FF Hörmsdorf das Leistungsabzeichen Bewerbspiel Bronze, JFM Raphael Kohlberger und JFM Georg Sabathy das Leistungsabzeichen Bewerbspiel in Bronze und Silber. In einer gemischten Gruppe mit der FF Pirkhof, Rossegg und St. Stefan erlangten JFM Monika Sabathy und JFM Philipp Krainer das Jugendleistungsabzeichen in Bronze. Aber auch das Freizeitangebot kam nicht zu kurz, so wurde ein Badeausflug organisiert und vielen anderen sportlichen Aktivitäten nachgegangen.

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Facebook

Besucher seit 2009:

Counter