Ettendorfer Feuerwehrjugend erfolgreich beim Landesleistungsbewerb

 

Beim diesjährigen Landesfeuerwehrjugend- Leistungsbewerb in Judenburg war auch die Feuerwehrjugend Ettendorf in einer gemeinsamen Bewerbsgruppe mit den Feuerwehren Rossegg und Stainz erfolgreich vertreten.

 

Neben dem wöchentlichen Training zählten auch die Teilnahmen bei Bereichsbewerben in Deutschfeistritz (GU) und Freidorf (DL) zu den Vorbereitungen auf den Landesbewerb, wo es für  die „Jungflorianis“ um den Erwerb der Leistungsabzeichen ging.

 

So konnte sich die Bewerbsgruppe mit JFM Marcel Reinbacher, JFM Tobias Stelzer und JFM Benjamin Höller auf das Leistungsabzeichen in Bronze freuen.

 

 In der Kategorie Bewerbsspiel (10 – 12 Jahre) erlangte JFM Hannah Fellner in der Gruppe Ettendorf / Stainz das Bewerbsspiel Abzeichen in Bronze.

 

Das Kommando der FF Ettendorf mit HBI Markus Schauer und OBI Markus Fellner gratulierten zum gelungenen Auftritt und bedanken sich bei den mitwirkenden Feuerwehren Rossegg und Stainz.

 

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Facebook

Besucher seit 2009:

Counter